Archiv des Autors: Hippologe

Exotische Salze: teuer und klimaschädlich!

Immer wieder versucht der Handel Pferdehalter zu überzeugen, dass exotische Salze in der Mineralfütterung für Pferde besonders wertvoll sind. Angeboten werden rosa Himalaya- Salze, River Salt aus Australien oder Sonnensalz aus Peru. Die Farben der Salze gehen von Rosa, Schwarz, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fütterungspraxis | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

2019: Hohe Stickstoffgehalte im Boden

Der besonders lange und heiße Sommer 2018 wirkt sich auch noch auf das Frühjahr 2019 aus: Durch die hohen Temperaturen wuchsen die Pflanzen, auch Gräser, zeitweilig überhaupt nicht mehr. Ihr erinnert Euch sicher an die strohgelben Weiden. Und wer nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fütterungspraxis | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Düngemittelpreise Frühjahr 2019

Folgende Düngemittelpreise (lose, € je dt, ohne Umsatzsteuer) sind im frühen Frühjahr 2019 üblich: Stickstoffdünger Kalkammonsalpeter (KAS) 27%N + 10% Ca: 21,00 – 24,00 Harnstoff 46% N: 29,00 – 32,00 Phosphordünger Tripelphosphat 46% P2O5: 36,00 – 39,00 Kalidünger + Magnesiumdünger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fütterungspraxis | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Futtermittelpreise (Anfang) März. 2019

Folgende Preise wurden für Futtermittel (Anfang) Mrz. 2019 erzielt. (Alle Preise je Dezitonne = 100 kg, ohne Umsatzsteuer, Verpackung und Lieferung, Quelle: eig. Recherchen, Landwirtschaftskammer Niedersachsen) Massenrüben 3,20 – 3,90 EUR/dtGehaltsrüben 3,50 – 4,20 EUR/dtFuttermöhren 12,80 – 15,50 EUR/dtMöhrentrockenschnitzel 290 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fütterungspraxis | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stickstoffdüngung für die Weidesaison planen

Jetzt im zeitigen Frühjahr sollte eine Bodenprobe genommen werden. Die LUFA (Landwirtschaftliche Untersuchung- und Forschungsanstalt) analysiert den Boden und erstellt eine Düngeempfehlung für die Nährstoffe P, K, Mg, Ca (Ca über den pH-Wert). Da eine Stickstoffanalytik sehr aufwändig ist (durchgehend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fütterungspraxis | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Giftpflanzen- Blog

Nach rund 10 Jahren war es an der Zeit, die vielfach genutzte Internetseite www.giftpflanzen-fuer-pferde.de komplett zu erneuern. Unter der bekannten Adresse www.giftpflanzen-fuer-pferde.de findet Ihr ab sofort immer die wichtigsten Nachrichten und Hinweise zu den Giftpflanzen, die unseren Pferden gefährlich werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fütterungspraxis | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Futtermittelpreise (Anfang) Feb. 2019

Folgende Preise wurden für Futtermittel (Anfang) Feb. 2019 erzielt. (Alle Preise je Dezitonne = 100 kg, ohne Umsatzsteuer, Verpackung und Lieferung, Quelle: eig. Recherchen, Landwirtschaftskammer Niedersachsen) Massenrüben 3,20 – 3,90 EUR/dtGehaltsrüben 3,50 – 4,20 EUR/dtFuttermöhren 12,80 – 15,50 EUR/dtMöhrentrockenschnitzel 290 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fütterungspraxis | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Licht!

Das natürliche Spektrum des Sonnenlichtes hat starken Einfluss auf das Tierverhalten sowie auf den gesamten Stoffwechsel, wodurch Widerstandskraft, Leistungsfähigkeit und Fruchtbarkeit positiv beeinflusst werden. Deshalb sollen sich Pferde täglich im natürlichen Licht aufhalten können (Auslauf, Außenklappen etc.). Handelsübliche Lichtquellen können … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fütterungspraxis | Hinterlasse einen Kommentar

Advent, Advent, die Katze brennt

Bundestierärztekammer warnt vor Gefahren in der Weihnachtszeit BTK/Berlin) – Mit Beginn der beschaulichen Adventszeit häufen sich die Gefahrenquellen für Haustiere. Sei es die weihnachtliche Dekoration oder auch die köstlichen Leckereien, die diese Jahreszeit für uns Menschen so besonders machen – vieles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fütterungspraxis, Tipp des Tages | Hinterlasse einen Kommentar

Futtermittelpreise Dez 2018

Folgende Preise wurden für Futtermittel (Anfang) Nov. 2018 erzielt. (Alle Preise je Dezitonne = 100 kg, ohne Umsatzsteuer, Verpackung und Lieferung, Quelle: eig. Recherchen, Landwirtschaftskammer Niedersachsen) Massenrüben 3,20 – 3,90 EUR/dtGehaltsrüben 3,50 – 4,20 EUR/dtFuttermöhren 12,80 – 15,50 EUR/dtMöhrentrockenschnitzel 290 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Futtermittelpreise | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar